Mitgliedschaft im Wirtschaftsbeirat Bayern: Kompetenz durch interdisziplinären Austausch stärken

Aktuelle wirtschaftspolitische Informationen sind wichtige Eckpfeiler für die kompetente Beratung von gewerblichen Mandanten. Zur Sicherung dieser Kompetenzen trat Herr Rechtsanwalt Klaus Huber Anfang Oktober dem Wirtschaftsbeirat Bayern bei.

Die 1948 gegründete Unternehmervereinigung vertritt die Interessen von Unternehmerinnen und Unternehmern, Führungskräften aus der Wirtschaft, Vertretern der Freien Berufe sowie international operierenden Großunternehmen und mittelständischen Betrieben aus ganz Bayern. Aktuell zählt der Verein rund 1.800 Mitglieder und versteht sich als Sprachrohr der bayerischen Wirtschaft und Wegweiser der Politik.

Im regelmäßigen Austausch mit den wirtschaftspolitischen Entscheidungsträgern trägt der Wirtschaftsbeirat Bayern dazu bei, Erfahrungen und Forderungen aus der unternehmerischen Praxis in die politische Willensbildung einzubringen.

Kommentar schreiben

*