jeunes parents en désaccord sur l'éducation des enfants

FAMILIENRECHT

Das Familienrecht befasst sich mit den unterschiedlichsten Bereichen, welche die Familie im weitesten Sinne des Wortes betreffen. Schnell kann Beratungs- und Vertretungsbedarf in einer Angelegenheit des Familienrechts entstehen. Dabei ist das Familiengericht eine der am häufigsten angerufenen Instanzen.

Störungen in einer partnerschaftlichen Beziehung, insbesondere der Ehe erfordern fachkundig Beratung.

 

 

 

 

Schwerpunkte:

–          Trennungsunterhalt
–          Nachehelicher Unterhalt
–          Kindsunterhalt
–          Aufteilung von Hausratsgegenständen
–          Zugewinnberechnung
–          Scheidung einreichen
–          Erhalt des gemeinsamen oder alleinigen Sorgerechts
–          Hausratsgegenstände verteilen

Häufige Fragen:

–          Was ist bei einer Trennung oder Scheidung zu beachten?
–          Steht mir ein Unterhaltsanspruch für mich und meine Kinder zu?
–          Wie hoch ist mein Trennungs- bzw. nachehelicher Unterhalt?
–          Wie viel Unterhalt muss man für seine Kinder zahlen?
–          Kann ich das gemeinsame oder alleinige Sorgerecht beantragen?
–          Wie errechnet sich ein Zugewinnausgleich?
–          Was geschieht mit den gemeinsamen Haushaltsgegenständen der Ehepartner bei einer Trennung?