Anwalt im Büro

ZIVILRECHT

Das Zivilrecht stellt neben dem Bereich des öffentlichen Rechts den zweiten großen Regelungsbereich unseres Rechtssystems dar. Es regelt das Verhältnis zwischen Privaten.

Das Zivilrecht ist hauptsächlich im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt, die Regelungen zur Durchsetzung der einzelnen Rechte enthält die Zivilprozessordnung.

Das Zivilrecht regelt nahezu alle Situationen in unserem Alltag. Es gibt Situationen in denen es erforderlich ist, sich mit dem Zivilrecht auseinander zu setzen.

 

 

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele:

  • Wenn Sie nach einem Kauf Mängel an ihrer Sache festgestellt haben.
  • Wenn Sie als Käufer trotz Zahlung noch keine Ware erhalten haben.
  • Wenn sich der Käufer trotz mangelfreier Leistung weigert den Kaufpreis zu begleichen.
  • Wenn Sie Probleme mit Ihrem Nachbarn haben.

 

Welche Fragen treten häufig rund um das Zivilrecht auf ?

  • Welche Rechte habe ich beim Kauf einer mangelhaften Sache ?
  • Kann ich Sachen ohne weiteres umtauschen ?
  • Welche Rechte stehen mir nach einer verkorksten Urlaubsreise zu ?
  • Habe ich bei jedem Kauf eine Garantie ?
  • Was kann ich tun, wenn mein Nachbar mich durch Lärm o. ä. belästigt ?
  • Wann lohnt es sich gerichtlich seine Rechte geltend zu machen ?
  • Welche Kosten habe ich im Falle einer gerichtlichen Geltendmachung zu tragen ?
  • Kann ich einen geschlossen Vertrag wieder aufheben oder rückgängig machen?

 

Huber & Collegen verfügen über umfassende Kompetenzen und Erfahrungen im Zivilrecht und können bei allen Fragen in diesem Rechtsgebiet zur Seite stehen. Seit Jahren vertreten wir zahlreiche Privatpersonen in den Wirtschaftsregionen Ostalbkreis, Heidenheim, Ansbach und Crailsheim in zivilrechtlichen Angelegenheiten.